„ARS VIVENDI“ – DIE KUNST DAS SCHULLEBEN ZU GENIEßEN …

KÖT – Unser Berufsvorbereitungsjahr war bisher vielfältig, wir durften die VW-Manufaktur in Dresden besuchen und den Textildiscounter PRIMARK kennen lernen. Zum Nikolausmarkt verkauften wir selbstgebackene Kalorienbomben und kleine Präsente. In der Köthener Creperie stellten wir Crepes und Flammkuchen selbst her, … mhhh LECKER, aber nicht zum Wohl unserer Figur.

IMG_0829

„ARS VIVENDI“- SO BUNT IST UNSER SCHULLEBEN …

Die Schüler der Klassen EBVJ 15a+b (Abt. E)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.