Jun 23 2014

Auf den Spuren Wilhelm II.

BTF - Egal ob es die Eselsbank, der Geburtstag  des damaligen Kaisers Wilhelm II  am 27.Januar oder die strengen Verordnungen zu jener Zeit waren…., all diese Tatsachen konnten die tapferen Schülerinnen und Schüler der Klasse AFL.11-B sowie ihre Klassenlehrerin Frau Wiegand nicht davon abschrecken, die Reise in die Vergangenheit anzutreten. Am 18. Juni 2014 erlebte die Klasse im Schulmuseum Leipzig  eine historische Unterrichtsstunde aus dem Jahre 1901. Bevor es richtig losging, schlüpften alle in ihre Kleidung, die zur damaligen Zeit Mode war.

IMGP3029

Die Stunde begann mit der Begrüßung im Chor:  „Guten Morgen, Fräulein Lehrerin“. Anschließend wurden unsere Köpfe auf Läuse untersucht und da wir alle läusefrei  waren, musste keiner auf der „Läusebank“ sitzen. Fragen der Lehrerin mussten immer im Stehen und in ganzen Sätzen beantwortet werden. Wer sich nicht daran hielt, musste zur Strafe in der Ecke stehen. Die größte Demütigung war die sogenannte Eselsbank.

IMGP3027

Für ein besseres Geschichtsverständnis ist dieser Besuch nach Leipzig in das Schulmuseum nur empfehlenswert.

Sascha Siegel (AFL.11-B)