Jun 03 2014

Barfuß in eine andere Kultur

BTF - Mit dem Zug Richtung Naumburg hieß es für die Klasse DFOS.13 am Montagmorgen am Bitterfelder Bahnhof. Grund war die Seminarfahrt mit dem Thema Afghanistan, vom fünften bis zum siebten Mai. Nach zwei Stunden Reisezeit erreichten wir unsere Unterkunft. Barfuß und auf dem Boden aßen wir ein typisch afghanisches Frühstück. So sind wir zwar körperlich in Naumburg angekommen, geistig waren wir aber auf einem ganz anderen Kontinent. Unser Seminarleiter, der schon viele Länder bereiste, erzählte über die Essgewohnheiten, Probleme, Vorurteile sowie die Mentalität der Menschen aus Afghanistan.
Am zweiten Tag wurden wir praktisch tätig. Ein Tuch aus Leinen sollte verziert werden, dabei waren uns keine Grenzen gesetzt. Mit Textilfarbe durften wir stempeln, tuschen oder auch frei Hand kreativ werden.

IMG_0773

Am dritten Tag erarbeiteten wir selbstständig die wichtigsten Fakten über die Fasten-Zeit, die Reise nach Mekka und über die verschiedensten afghanischen Kleidungsstücke, dabei war eine Modenschau mit inklusive. Am Nachmittag hieß es Abschied nehmen.  Die Koffer gepackt mit unseren Reiseutensilien und mit jeder Menge mehr an Erfahrungen, ging es wieder in Richtung Heimat.

IMG_0771

Julia-Carolin Heßler (DFOS.13)