Nov 16 2016

Besuch im Bundestag

BTF – Am 20.10.2016 fand der lange geplante Ausflug der zukünftigen Verwaltungsfachangestellten aus den Klassen AFOV.15-A und AFOV.15-B zum Bundestag nach Berlin statt. Das Programm sah zunächst ein Mittagessen in der hauseigenen Besucherkantine vor. So war man zwar von den Mitarbeitern des Bundestages strikt getrennt, dafür konnte man einen sehr schönen Blick über die Spree genießen. Nebenbei konnte auch ein eigentlich nicht im Programm vorgesehener Großeinsatz des hauseigenen Reinigungspersonals beobachtet werden.

IMG_9613-1

Anschließend empfing uns der Abgeordnete Jan Korte, der im Bundestagswahlkreis Anhalt, zu dem auch Bitterfeld-Wolfen gehört, über ein Direktmandat in den Bundestag gewählt wurde. Nachdem wir unter anderem erfuhren, wie der Arbeitstag eines Bundestagsabgeordneten abläuft, dass die Wahlerfolge rechtspopulistischer Parteien gesellschaftliche Ursachen haben und dass auch die Opposition durchaus politischen Einfluss hat, wurden wir mit einem Aufruf zu politischem und gesellschaftlichem Engagement entlassen.

BBS1-1

Schließlich durften wir noch eine Debatte im eher spärlich gefüllten Plenarsaal von der Besuchertribüne aus verfolgen, und so endete der Tag mit der Erkenntnis, dass Politik auf der einen Seite manchmal recht ritualisiert wirken kann, auf der anderen Seite aber auch von sehr engagierten Menschen wie Herrn Korte gemacht wird.

C. Schweizer (AFOV.15-A)