Jun 23 2014

Datenschutz geht alle an

KÖT - Innerhalb der Ausbildung im Fach Datenverarbeitung holte sich der Standort Köthen kompetente Verstärkung, kommen doch immer wieder durch Unwissenheit oder Leichtsinn Fehler im Umgang mit dem Internet und im Speziellen mit den sozialen Netzwerken vor. Und diese haben zum Teil erhebliche Folgen für den Einzelnen. Foto0091

So konnte der Experte Herr Spaeing von Bund der Datenschützer Deutschland e.V. bei einem Tag des Datenschutzes am 10.06.2014 den Schülerinnen und Schüler in seinen Darlegungen viele Hinweise und Anregungen geben, wie man sich besser schützen kann und sollte. Einige staunten nicht schlecht, was alles mit ihren ins Netz gestellten Bildern passieren kann.

Foto0094

Weitere Fragen waren das Cybermobbing, der Umgang mit der Internettelefonie, die Gefahren der Nutzung der Webcam am heimischen PC. und das richtige Anlegen von Passwörtern.

C. Engelmann; T. Rausch (Abt. E)