Jan 26 2016

Einen Schritt näher in die EU

BTF - Als wir am 15. November die Reise nach Brüssel im Bus antraten, kam uns noch nicht in den Sinn wie imposant und überwältigend diese Stadt ist. Schon in den ersten Momenten konnte man den schmalen Grad zwischen Moderne und Altertum bewundern. Nach einem kurzen Kennenlernen in der Stadt ging es sofort ins Parlamentarium, dem medialen Zentrum zur Erklärung der EU-Struktur und der Funktionsweise.

image5

Das Highlight des letzten Tages bildete das Treffen mit der EU-Abgeordneten der Grünen von Sachsen-Anhalt und Brandenburg, Ska Keller. Gesprächsthemen waren u.a. TTIP und die Türkei. Im Anschluss gab es eine kurze Besichtigung des Plenarsaals des EU-Parlaments. Den Abschluss der Reise bildete die „Think-European-Conference“ im Ausschuss der Regionen. Dort nahmen wir in verschiedensten Workshops zur Jugendpolitik teil und gaben unsere eigenen Ideen in den anschließenden Diskussionen weiter.

image6

Wir hoffen die erhaltenen Erfahrungen beim nächsten Azubigipfel 2016 an alle Teilnehmer weitergeben zu können.

Leon-Pascal Wieczorek (AVA.14)