Einmal selbst über einen fiktiven Gesetzentwurf beraten und entscheiden

BTF – Mit diesem Ziel fuhren wir, die AVA.13, am 09.11.2014 mit Frau Adam nach Berlin.
Vor unserem Planspiel im Bundesrat besuchten wir die Ausstellung „Topographie des Terrors“. Diesen Namen trägt heute das Gelände auf dem sich zwischen 1933 und 1945 die wichtigsten Einrichtungen des nationalsozialistischen Verfolgungs- und Terrorapparates befanden.

SAM_2547

Danach ging es weiter zum Bundesrat. Nach einer kurzen Besichtigung des Gebäudes nahmen wir zu unserem Planspiel Platz. Wir entschieden uns für einen Gesetzentwurf, welcher sich mit dem Thema „Überprüfung der Fahrtauglichkeit ab 65 Jahren“ beschäftigte. Änderungsvorschläge wurden diskutiert und auch eine Ablehnung wurde dargestellt.

SAM_2567

Ein interessanter Tag ging viel zu schnell vorbei und auch das Planspiel verdeutlichte praktisch unser erlerntes Wissen.
Vielen Dank an Frau Adam für die Organisation und Durchführung dieser Exkursion.

Andrea Keller (AVA.13)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.