Erst Picken, dann Picknicken

BTF – Wir, die Klasse A.LA13-B, besuchten am 09.06.2015 das Zentrallager von Rossmann in Landsberg. Aktuell betreibt Rossmann international 3300 Drogeriemärkte mit 75.000 Mitarbeitern. Ein Großteil dieser Märkte wird direkt oder über Verteilzentren von Landsberg aus beliefert.

IMG_0172

Besonders beeindruckte uns bei der Lagerführung die automatische Behälterregdalanlage un das 37m hohe Hochregallager mit 50.000 Palettenstellplätzen. In der Kommissionierung wird Pick-by-Light und Pick-by-Voice als Kommissionierverfahren angewendet. Die Fehlerquote liegt dadurch bei unter 1% der kommissionierten Positionen pro Jahr. Im Warenausgang werden Rollcontainer für die Beladung der LKW genutzt.

IMG_0176

Die große Menge an Kartonage, die aus der Papppresse kommt, bietet Rossmann eine zusätzliche lukrative Einnahmequelle. Die Lagerführung hat uns insgesamt super gefallen. Ein ganz herzlicher Dank geht an Herrn Dobbermann für die Vorbereitung und Durchführung der Betriebsbesichtigung. Als Abschluss gabs noch ein leckeres Picknick im Gewerbegebiet.

S. Posniak (Abt. A)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.