Dez 02 2013

Ethik- und Biologieunterricht in Dresden

KÖT - Am 21.11.2013 nahmen Klassen der Berufsfachschule „Sozialpflege“ und Schüler des Biologiekurses der Fachoberschule der Abteilung E an einem Projekt zum Thema „Sterbehilfe“ teil. Ziel der Exkursion war das Hygienemuseum in Dresden.

_MG_1576

Mit Hilfe kleiner Filmsequenzen und von Gruppenarbeit in der Ausstellung des Museums wurde das Thema anschließend sehr intensiv und interessant diskutiert und kann so im Unterricht weiter vertieft werden. Ein kleiner Stadtbummel in Dresden rundete den gelungenen Tag ab.

_MG_1549

L. Lantzsch/K. Klinger-Amler (Abt. E)