Fachoberschüler entdecken Goethe und Schiller

KÖT – Wenn der Köthener Bahnhof von zahlreichen Schülern bevölkert wird, die über Goethe und Schiller reden, ist es wieder „Weimarzeit“.

P1090832

Die Fachoberschüler der 12. Klassen der Abteilung E reisten am 15.03.2017 in die Stadt der Dichter und Denker. Gut vorbereitet mit umfangreichen Kenntnissen zur Weimarer Klassik, galt es diverse Aufgaben zu erfüllen.

P1090842

Je nachdem, ob beispielsweise ein virtueller Stadtrundgang mit Schillers Diener oder eine Simpleshow zu Goethes Frauen erarbeitet werden musste … es bedeutete Arbeit.

P1090839

In Gruppen erkundeten die Schülerinnen und Schüler die Stadt, entdeckten Orte, an denen Goethe küsste oder nackt badete.

P1090837

Der Spaß kam natürlich nicht zu kurz. Die Speicherkarten voller Bilder, den Kopf voller Eindrücke und den Rucksack gefüllt mit Souvenirs, kehren die Fachoberschüler am Abend nach Köthen zurück.

P1090836

Man darf auf die Portfolios gespannt sein.

C. Schmidt (Abt. E)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.