Okt 28 2018

Flughafen Leipzig/Halle – Das Tor zur Welt

Am 18.08.2018 unternahmen wir, die Industriekaufleute des 2. Lehrjahres mit Frau Schumann und Frau Zymelka, eine Exkursion zum Flughafen Leipzig/Halle, um uns anzusehen, warum der Flughafen als Wachstumsmotor der Region bezeichnet werden kann. Am Flughafen angekommen, wurden wir von unserem „Reiseleiter“ Max am Check-in in Empfang genommen.

Quelle: www.leipzig-halle-airport.de

Quelle: www.leipzig-halle-airport.de

Nach der Abgabe von gefährlichen Gegenständen aus unseren Rucksäcken und Taschen ging es zur Sicherheitskontrolle. Nicht alle von uns kamen ohne auffälliges Warnsignal durch die Schleuse. Anschließend fuhren wir mit einem Bus zum World Cargo Center. Wir lernten viel über die Passagierflugzeuge und die Güterfrachtfahrzeuge, zu den verschiedenen Luftfrachtcontainern und deren Abfertigungen, machten einen Stopp bei der Feuerwehrstation des Flughafens und sahen uns die Fahrzeuge an.

Quelle: www.leipzig-halle-airport.de

Quelle: www.leipzig-halle-airport.de

Zum Schluss unseres Kurztrips versuchten wir auf der Startbahn unseren Bus in einen Airbus zu verwandeln und abzuheben, leider gelang uns dies nicht wie erhofft und wir blieben auf dem Boden.

Frau Schumann (BbS ABI)