Jun 21 2016

Hinter Gittern…

BTF/KÖT – …begaben wir, die Lehrerinnen und Lehrer der Fachgruppe Sozialkunde, uns am 14.06.2016 in der Jugendanstalt/Raßnitz, die 382 Haftplätze für junge, männliche Straftäter umfasst. Nach einer intensiven „Leibesvisitation“ wurden wir von Herrn Pabst, Verantwortlicher u.a. für die Öffentlichkeitsarbeit, freundlich in Empfang genommen. Während eines sehr informativen Vortrages erfuhren wir Wissenswertes über das 2002 in Raßnitz eröffnete Jugendgefängnis. Voller Spannung wurden wir von Herrn Pabst anschließend über das Gelände geführt.

654304_original_R_K_by_lichtkunst.73_pixelio.de

So bekamen wir einen Einblick in die Werkhallen, in denen die Häftlinge u.a. zum Maler, Tischler oder Metallbauer ausgebildet werden. Wir betraten die gefängnisinterne Schule, die uns natürlich besonders interessierte sowie das Gotteshaus, die Unterkünfte der Gefangenen und zu „guter“ Letzt den Kriseninterventionsraum. Den Abschluss unseres Besuches bildete ein gemeinsames Mittagessen in der Bedienstetenkantine. Wir bedanken uns, insbesondere bei Herrn Pabst, für den gelungenen, eindrucksvollen Tag, den wir so schnell nicht vergessen werden.

E. Lawitschka (Abt. A)