Hip Hop, Breakdance und Jonglage

Im Rahmen des praxisbegleitenden Unterrichts der DERZ.15 fanden am 20.10.2017 Tanz- und Jonglage-Workshops statt.
TanzworkshopIn acht Stunden wurden Hip Hop- und Breakdance- Choreografien erarbeitet, die Jonglage mit bis zu 3 Bällen und verschiedenste Artistik-Variationen praktisch erprobt. Trotz der Kürze der Zeit waren tolle Erfolge zu bestaunen, die im Rahmen einer Abschlusspräsentation zur Schau gestellt wurden.
JonglageDer Reflexion des Tages, der mit Unterstützung des Vereins „Hero Society“ realisiert wurde, zeigte deutlich die Bedeutung und Möglichkeiten bewegungs- und erlebnispädagogischer Arbeit für die Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen auf.
Tanzworkshop2
S. Jülich (Abt. D)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.