Jun 17 2018

Ich will zurück nach Exeter!

Im Rahmen des Projektes Laura hatte ich die Gelegenheit die Stadt Exeter und seine Umgebung näher kennen lernen.
Auf Arbeit wurde ich herzlich in das Team aufgenommen und schnell in den Laboralltag eingearbeitet. Dort bekam ich durch meine Kollegen und Gastfamilie einen guten Einblick in den Arbeits- und Lebensaltag.
Sie haben mir wertvolle Erkundungstipps für die Region Devon gegeben. Das hat mir tolle Erlebnisse ermöglicht. Kommenden Frühling werde ich nochmal dorthin zurückzukehren.
Organisiert wurde das Ganze vom Qualifizierungsförderwerk für Chemie Sie bieten das Programm Laura noch bis Anfang 2019 an.
Jeder hat die Möglichkeit so viel zu erleben und erhält neben Fördergeldern auch noch den Europass, als Nachweis für den Auslandsaufenthalt.
Ich kann ein Auslandspraktikum über Erasmus+ wirklich nur empfehlen.

Katharina Chanyau (BCL.15-B)