Kinobesuch im schönen Köthen

KÖT – Für die Fachoberschüler der Berufsbildenden Schule in Köthen stand am Montag dem 16. November 2015 ein Kinobesuch auf dem Stundenplan, welcher von den beiden Englischlehrerinnen Fr. Münzberg und Fr. Grundmann initiiert wurde. Im Rahmen der Schulkinowoche des Cine Circus wurde der Dokumentarfilm des Whistleblowers Edward Snowden, „Citizenfour“, gezeigt.

?????????????????????????????????????Unter dem Pseudonym „Citizenfour“ meldete sich Snowden als erstes im Juni 2013, bei der U.S. amerikanischen Journalistin und Filmemacherin Laura Poitras und offenbarte ihr sein Wissen. Sie begleitete daraufhin Snowden mit der Kamera in Hong Kong, bevor dieser mit seinen Enthüllungen an die Öffentlichkeit ging und damit die Welt veränderte. Der Film gewährte einen tiefen Einblick in die Psyche des jungen Mannes und verdeutlichte, welche Bürde er sich mit seinem Mut und seiner Entschlossenheit auferlegt hatte.

?????????????????????????????????????Natürlich sollte auch der eigentliche Sprachunterricht nicht vernachlässigt werden und so wurde der gesamte Film auf Englisch geschaut, was hoffentlich für einen Bildungseffekt mit Mehrwert gesorgt hat.

Tim Sawras EFO* (Abt. E)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.