Lagerlogistiker in der Hauptstadt

In Begleitung von Herrn Kriese und Frau Posniak nutzten die Schüler der AFL16-A und der ALA17 die vorletzte Schulwoche, um ihre Kenntnisse in Sozialkunde zum Thema „Demokratie erleben“ zu vertiefen. Zunächst führte Herr Kriese durch das Regierungsviertel und erläuterte aktuelle politische Angelegenheiten in den Regierungsbauten sowie den Botschaften der verschiedenen Staaten.
Anschließend spazierten alle zum Brandenburger Tor und entlang der Straße unter den Linden. Geschichtliche Hintergründe zur Berliner Mauer sowie dem Holocaust Mahnmal am Potsdamer Platz standen ebenfalls mit auf dem Programm.
Nach einem Crashkurs in Sachen Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in einer City besuchten wir abschließend noch einen Berliner Weihnachtsmarkt.

Frau Posniak (BbSABI)

Teilen
0