Nov 20 2015

Lernen im Kino

BTF – Am 19. November 2015 besuchten 60 Auszubildende der Abteilung C im Rahmen der Schulkinowoche das Kino in Dessau. Wir sahen uns den Dokumentarfilm „10 Milliarden- wie werden wir alle satt?“ an.

kino001

Dabei machten wir mit dem Autor des Dokumentarfilms eine Reise um die Welt, in der gezeigt wurde, wie Menschen sich Gedanken zur täglichen und zukünftigen Ernährung machen. Eindrucksvoll werden neue Projekte dargestellt, aber auch Risiken genannt. Der Film ermahnt, bewusster mit Nahrungsmitteln umzugehen und fordert gleichzeitig Wirtschaft, Politik und Bevölkerung auf, sich jetzt und heute mit der Frage „Reicht die zukünftig produzierte Nahrung wirklich für uns alle?“ auseinanderzusetzen.

kino002

Interessante Lösungsversuche werden dargestellt, über die jeder Einzelne nachdenken sollte und sein Verhalten danach ändern könnte. Dieser Film ist empfehlenswert.

B. Dörrer u. R. Kießling (Abt.C)