Nov 09 2017

Logistiker im Bundeswehrhubschrauber

Am 02.11.2017 besuchten die Schüler der Klassen ALA.16-A und ALA.17-A in Begleitung von Frau Posniak und Frau Bauer den Fliegerhorst der Bundeswehr in Holzdorf. Nach Fahrt im Bundeswehrbus von Berufsschulzentrum aus, nahm uns der Karriereberatungsoffizier Oberleutnant Christian Kapahnke am Eingang zur Kaserne in Empfang.
1Zunächst erhielten die Schüler einige allgemeine Informationen zur Arbeit am Standort. Anschließend ging es die 30m auf den Tower mit einem tollen Ausblick auf das gesamte Kasernengelände und wichtigen Informationen zur Flugüberwachung.
2Dann hatte jeder Schüler die Möglichkeit mal selber Pilot zu spielen und konnte im Wartungshangar in einen Transporthubschrauber einsteigen. Nach Stärkung bei einem leckeren Mittagessen ging es dann in die Ausbildungswerkstatt. Die Verantwortlichen informierten über die bundeswehreigene Ausbildung zum Elektroniker. Abschließend gab es beim Quiz noch einen Rucksack, eine Powerbank und eine Handyhülle zu gewinnen. Ein herzliches Dankeschön geht an Herrn Kapahnke und die Bundeswehrangestellten in Holzdorf für die Vorbereitung und Durchführung unseres Besuchs.

Frau Posniak (Abt. A)