Mrz 13 2015

Mit Gelatine gedruckt

KÖT – In Vorbereitung auf den Tag der offenen Tür in Köthen wurde Gelatine gekocht. Nicht für den Kuchenbasar, sondern für die Gestaltungswerkstatt. Hintergrund war, dass die Gelatine als Druckplatte für Farbdrucke genutzt wurde.

_DSC2920

Durch das Auftragen der Acrylfarbe und den Einsatz von Schablonen entstanden verschiedene Muster und Motive.

_DSC2912

Die ehemaligen, aktuellen und zukünftige Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gestaltung, aber auch anderer Fachrichtungen saßen einträglich vereint und probierten die neue Technik. Es entstanden viele ansprechende Werke.

A. Richter (Abt. E)