Sep 09 2013

Mit Kultur in die Ferien

BTF - Laut diesem Motto ließ die Abteilung A am 9. Juli 2013 das letzte Schuljahr in Leipzig ausklingen. Unser kultureller Tag begann in einer der ältesten Literaturgedenkstätte Deutschlands, im Sommerdomizil des Dichters Johann Christoph Friedrich von Schiller. Mit erfrischenden Anekdoten, die den ein oder anderen zum Schmunzeln brachten, führte uns Herr Schulz (Schillerhaus Leipzig-Gohlis) durch das alte Bauernhaus und präsentierte uns sogar eine originale Weste des Literaten.

Herr Dorn im Schillerhaus

Das nächste kulturelle Erlebnis erwartete uns an einem Ort, der ebenfalls Geschichte schrieb, Auerbachs Keller. Hier nahmen wir voller Neugier an der berühmten Fasskellerzeremonie teil. Mit einem “Mephisto-Feuer” in der Mephisto Bar begann das Fest der Sinne. Der Fasskellermeister führte uns anschließend hinab in den Fasskeller und beeindruckte uns mit seinen lebhaften Erzählungen.

Kollegen im Auerbachs Keller

Dann öffnete er die Türen zur legendären Hexenküche und verzauberte uns (oder auch nicht!) mit dem weltbekannten „Verjüngungstrunk“. Der Tag endete mit einem Drei-Gänge-Menü im „Großen Keller“. Es war ein sehr gelungener Schuljahresabschluss!

Frau Lawitschka (Abt. A)