Schon die Römer…

BTF – … stellten vor mehr als 200 Jahren eine betonähnliche Substanz her, allerdings ohne das Bindemittel Zement. Wie man nach neuester Technologie einen C35/45 herstellt, dies konnten die Lehrlinge der Klasse CRL.14 bei einer Werksführung an der Mischanlage der Firma Papenburg GmbH am 06.Juli „hautnah“ miterleben.

CIMG1974

Herr Spengler zeigte und erläuterte den Lehrlingen die Lager- und Dosiereinrichtunegn für die Gesteinskörnungen, die verschiedenen Betonzusatzmittel und die Zemente.

CIMG1973

Neben dem „Schulterblick“ beim Mischmeister in der rechnergestützten Mischzentrale war es besonders interssant, mal in den Zwangsmischer zu schauen. Hiermit möchten wir uns recht herzlich bei Herrn Spengler für seine interessanten Ausführungen bedanken.

Die Lehrlinge der Klasse CRL.14 und M. Langhof (Abt. C)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.