Unterwegs auf den Spuren der Geschichte im Zeitgeschichtlichen Forum zu Leipzig

KÖT – Die Klasse EET15 ließ sich mit Ihrer Klassenlehrerin Frau Göring am 09.03.2017 nicht von Krankheitssymptomen im ergotherapeutischen Bereich begeistern, sondern frischte ihr Wissen bei einem lehrreichen und wissenswerten Rundgang mit Vortrag über die geschichtliche Entwicklung unserer ehemals beiden deutschen Staaten von Kriegsende bis hin zur Vereinigung 1990 auf.

IMG_7665

So manche Entdeckung und Erinnerung von Erzählungen der Eltern und Großeltern über die DDR flackerte auf und trug zu einer sinnvollen Ergänzung des Schulalltags bei. Ob es die Brottasche aus dem Kindergarten oder der so genannte Exquisitladen beziehungsweise das Delikat gewesen sind, war es alles in allem eine gelungene Exkursion, die uns zukünftige Ergotherapeuten immer mehr zusammenschweißt.

IMG_7658

Sonnenschein und gute Laune verfeinerten das Angebot, bevor es am Montag ins Praktikum geht, bei dem Exaktheit, Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen gefragt sein werden.

Schüler der EET15

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.