Mrz 20 2014

Wenn Lehrer selbst Schüler sind…

KÖT - „Mach doch mal schnell ein Plakat…“ – so lautete der Titel einer Fortbildungsveranstaltung am 18.3.2014 in der Abteilung E. Wie kann die Qualität der Lernplakate der Schüler erhöht werden? Welche Kriterien sind für die Bewertung zu berücksichtigen? Diese und andere Fragen waren vorab theoretisch zu klären, bevor es hieß, die Erkenntnisse praktisch umzusetzen.

Abrufangebot 2014 003

„Gar nicht so einfach!“, hörte man auch, wenn Lehrer selbst Schüler sind. Unter Anleitung der kompetenten Referentin, Frau Röder von der Sekundarschule Hohenmölsen, entstanden schließlich Lernplakate, die zukünftig den Schülern in den Klassenräumen  Hilfestellung bieten sollen.

Abrufangebot 2014 005

C. Schmidt (Abt. E)