Jan 15 2017

„Wir bekennen uns!“

BBS – Der Schülerrat hat in seiner Sitzung letzten Montag beschlossen, dass auch wir uns als Schule öffentlich zu Vielfalt und Integration und gegen Mobbing, Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus bekennen wollen. Deshalb werden wir uns aktiv am Schulprojekt und- netzwerk „ Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“ beteiligen.

P10604062_k-1

In den kommenden Wochen werden wir Unterschriften von allen Lernenden, Lehrenden und Mitarbeitern unserer Schule sammeln, mit denen wir uns verpflichten, auf die Einhaltung der Menschenrechte zu achten. Natürlich sind in diesem Rahmen weitere Projekte und Veranstaltungen geplant. Wer sich dabei einbringen möchte, kann sich bereits jetzt bei seinen Abteilungsklassensprechern oder bei Frau Burschitz und Frau Schmidt anmelden. Wir rechnen fest mit euch.

H. Burschitz (Vertrauenslehrerin)