Jun 08 2018

Workshop Ladungssicherung

Am 26.05.2018 informierte Herr Arnold die beiden Fachschulklassen AFS.15 und AFS.17 im Rahmen des Fachunterrichts Transportlogistik über die wichtigsten Regelungen zum Thema Ladungssicherung bei Transporten. Zunächst gab er einen kurzen Überblick zu den rechtlichen Rahmenbedingungen. Anschließend erläuterte er an konkreten Beispielen, welche Gefahren und Unfälle durch mangelhafte Ladungssicherung entstehen können.
1
Abschließend durften sich dann alle Schüler im Praxistest beim Gurte zurren beweisen. Herr Arnold überprüfte jeweils mit einem Messgerät, ob die zu erreichende Zurrkraft am Gurt auch anliegt. Die Schüler beider Klasse lobten in der Auswertung die abwechslungsreiche und interessante Gestaltung des 90 minütigen Workshops.

Frau Posniak (BbSABI)