Jan 28 2016

Ytong – Der Stein der Weis(s)en

BTF - Am 26.Januar hatten die Lehrlinges des 1. Ausbildungsjahres die Gelegenheit , an einem Fachvortrag der Produkte Ytong/Silka teilzunehmen. Der erste Porenbetonstein Yxhult wurde 1924 vom Schweden Eriksson produziert. Damals ahnte wohl niemand, dass dieser massive Baustoff heute im Hochbau nicht mehr wegzudenken ist. Ytong garantiert hohe Wärmedämmung, Festigkeit und optimalen Brandschutz.
Frau Schumann-Jäkel erläuterte den Auszubildenden die unterschiedlichen Produkte und die wichtigsten Verarbeitungsregeln nach den neuesten Normen.

CIMG2128

Im zweiten Teil ging es um Silka. Ausgehend von der Steinherstellung bekamen die Lehrlinge einen Überblick über die Kalksandsteinarten, die derzeit  am Markt im Angebot sind. Zum Abschluss wurden wichtige Regeln zur Herstellung von Mauerwerk aus Kalksandsteinen besprochen, um den hohen Wärme-, Brand- und Schallschutzanforderungen zu genügen.

CIMG2130

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei Frau Schumann-Jäkel für den interessanten Vortrag bedanken.

Klasse CRl. 15  (Abt, C)