Zieleinlauf: Fachoberschüler und Fachschüler erhalten Zeugnisse

KÖT – Allen Grund zum Feiern hatten die Fachoberschüler und Fachschüler der Abteilung E: Die Schulzeit ist geschafft. Nach den schriftlichen Prüfungen hatten die Kolleginnen und Kollegen 192 mündliche Prüfungen abgenommen. Nun war das Ziel erreicht: Die feierliche Zeugnisausgabe fand am Samstag, dem 12.07.2014, in der Jakobskirche in Köthen statt.
Der Einmarsch der festlich gekleideten Absolventen machte für Eltern, Freunde und Angehörige deutlich, dass nun wohl ein weiterer Lebensabschnitt unweigerlich zu Ende geht. Für den neuen Lebensabschnitt haben die meisten Absolventen jedoch schon ganz konkrete Pläne: Ausbildungsverträge sind unterschrieben, die Bewerbungen für den Studienplatz sind verschickt. „Sie brauchen eine klare Vision von dem, was Sie tun wollen, und müssen dranbleiben!“ Getreu diesem Motto wussten viele Schüler von ihren zukünftigen Plänen zu berichten.
In ihren Dankesworten betonten Fred Glanz und Annemarie Feder, dass der Weg zum Abschluss durch viele fleißige Helfer unterstützt wurde. Eltern, Freunde und Lehrer hatten den Weg begleitet und für das nötige Training gesorgt. Das Team der Abteilung E wünscht den Absolventen alles Gute für die Zukunft, Durchhaltevermögen und natürlich das bisschen Glück, was man zum Gelingen aller Pläne auch braucht.

P1040234

C. Schmidt (Abt. E)

Teilen
0

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.